Kategorie-Archiv: Fasching aktuell

PURE LEIDENSCHAFT – FEEL THE POWER

(ml) Auch die Laugnataler Faschingskracher spurten mit voller Energie durch die kurze Faschingssaison. In den letzten Wochen war in Welden einiges geboten.

So fanden am 09.01.16 der alljährliche Galaball und am 16.01.16 der Rosenball statt. Nachdem das Prinzenpaar, Prinz Daniel I. und Prinzessin Tanja I., sowie die Tänzerinnen und Tänzer der Laugnataler Faschingskracher mit dem 1. Tanz die Bälle eröffneten, füllte sich die Tanzfläche schnell. Zu den Klängen der Bands Sound Train und Cornelius & Friends, konnten die zahlreichen Gäste selbst das Tanzbein schwingen. In den kurzen Tanzpausen kamen die Zuschauer aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Neben den Gastauftritten der Hollaria Augsburg, der Menkinger Garde und Dancetastic, sowie dem CCK Königsbrunn und der Laudonia, gaben auch die Laugnataler Faschingskracher ihre neue Show zum Besten. Unter dem Motto „Pure Leidenschaft – Feel the Power“ erkämpfte sich Prinz Daniel die verlorengegangene Leidenschaft wieder zurück, und befreite seine Prinzessin Tanja aus den Fängen der Wächter. Voller Energie und mit purer Leidenschaft ertanzten sich die Laugnataler Faschingskracher einen riesen Applaus. Nach diesen gelungenen Auftritten ist die Showtanzgruppe im gesamten Landkreis unterwegs, um ihr Programm zu präsentieren.

Am Samstag 23.01.16 ließen es sich viele Garden aus Nah und Fern nicht nehmen, in Welden beim Benefizgardetreffen vorbei zu schauen. Wie immer organisierten die Laugnataler Faschingskracher – der Musikvereinigung Welden ein tolles Programm für Groß und Klein. Die Zuschauer hatten an diesem Nachmittag einiges vor sich, sie waren mit der Lecharia-Klosterlechfeld im Wonderland, flogen mit der Augspurgia ins Weltall, und mit den Teens 4 Motion aus Lauingen zurück in den 90´ern. Sie begaben sich mit dem CCK-Königsbrunn auf eine große Reise durch die verschiedensten Kulturen, sie ritten mit dem FFC–Augsburg durch den Wilden Westen und gingen mit den Zusamtaler Bettschonern auf die Suche nach dem Licht. Die fantasievollen Choreographien, atemberaubenden Hebefiguren und tollen Shows kamen bei dem gut gefüllten Holzwinkelsaal sehr gut an. Das Publikum hatte eine super Stimmung und bedankte sich bei den Tänzerinnen und Tänzern mit einem riesen Applaus. Der Erlös dieses gelungenen Nachmittags kommt dieses Jahr der Sozialstation Augsburger Land West zugute.

Auch für die kleinsten Faschingsnarren war wieder etwas dabei, am Sonntag den 24.01.16 fand der Kinderball im Sportheim Welden statt. Mit Spiel und Spaß, boten Anna und Julia den Kindern ein tolles Programm. Eine kleine Abwechslung waren die Auftritte der Kinder- und Jugendgarde der Hollaria Augsburg unter dem Motto „Magie der Manege“ und der Laugnataler Faschingskracher mit Ihrem Motto „Pure Leidenschaft – Feel the Power“. Zum Schluss des Nachmittags tanzten die Tänzerinnen noch gemeinsam mit den Kindern und verteilten selbstgebastelte Luftballontiere. Für das leibliche Wohl sorgte die Jugendkapelle der Musikvereinigung Welden.

Der Höhepunkt des Faschings ist der große Umzug am Faschingssamstag 06.02.16. Ab 15 Uhr schlängelt sich der Gaudiwurm wieder durch die Straßen Weldens und endet mit einer großen Party im beheizten Zelt.
Die Musikvereinigung Welden sowie die Laugnataler Faschingskracher bedanken sich jetzt schon einmal bei allen Teilnehmern, fleißigen Helfern und natürlich bei den Zuschauern.

Benefiz Gardetreffen am 23. Januar

Am Samstag, dem 23. Januar, ab 13 Uhr wird wieder das beliebte Benefiz Gardetreffen der Laugnataler Faschingskracher im Holzwinkelsaal stattfinden. Es werden wie immer viele hervorragende Garden aus dem näheren und auch weiteren Umland von Welden ihr Können zeigen.

  • Lecharia Klosterlechfeld
  • Augspurgia Augsburg
  • Schlossfinken Höchstädt
  • Laudonia Lauingen
  • Lach Moro Mering
  • Zusamtaler Bettschoner Zusmarshausen
  • FFC Augsburg
  • CCK Fantasia Königsbrunn
  • und natürlich die Laugnataler Faschingskracher aus Welden

Der Erlös kommt in dieser Saison der Sozialstation Augsburger Land West zugute.

Nikolausfeier im Holzwinkelsaal

Am Freitag Abend, dem 4. Dezember, trafen sich Gäste und Mitglieder der Musikvereinigung zu ihrer traditionellen Nikolausfeier im Holzwinkelsaal.

Bei gutem Essen und Trinken zeigten die Kleinsten vom Musikus ihr Können. Mit Unterstützung der Jugend spielte auch die Schülerkapelle viele Weihnachtslieder.

Marieluise Wetzstein schaffte es wieder mit ihren jungen Musikern  einen wunderschönen Abend zu gestalten.

Der Nikolaus kam diesmal auf einem Schlitten hereingefahren der von einem Pferdromedar gezogen wurde. Er wusste vieles über den Musikus, Schüler-, Jugend- und Marktkapelle zu berichten.

 

Nikolausfeier am 4. Dezember

Die Musikvereinigung Welden e.V. lädt ihre Vereinsmitglieder am Freitag, 04.12.2015 um 19.30 Uhr zu ihrer traditionellen Nikolausfeier in den Holzwinkelsaal Welden ein.

Auf dem Programm stehen:

  • weihnachtliche Weisen und Spiel des „Kleinen Musikus“
    unter der Leitung von Marieluise Wetzstein
  • Beiträge der Jugendkapelle
  • der Besuch des Nikolaus
  • und natürlich die Tombola in gewohnter Form.

Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Weitere Termine:

  • Der Kartenvorverkauf für den Galaball sowie den Rosenball
    findet am Samstag, den 05.12.2015 ab 17 Uhr im Holzwin-
    kelsaal statt.
  • Am 2. Weihnachtsfeiertag (Stefanstag), den 26.12.2015 um
    19.30 Uhr lädt die Musikvereinigung Welden alle Musik-
    freunde zum Jahres-Schluss-Konzert im Holzwinkelsaal
    recht herzlich ein.

Auf die Teilnahme an der Nikolausfeier und auf den Besuch der
Veranstaltungen freut sich die Vorstandschaft der Musikvereini-
gung Welden.

Die Schlüssel sind übergeben

GalaBall_2016_VorschauAm 11. November war es soweit.
Die Rathausschlüssel wurden vom “Faschingsbürgermeister” Günter Lewentat (3. Bürgermeister in Welden) an das Prinzenpaar übergeben.

Ab sofort regiert Prinzessin Tanja I. und Prinz Daniel I. die fünfte Jahreszeit in Welden.

Pure Leidenschaft – Feel the Power

RosenBall_2016_VorschauTermine im Überblick:

  • Galaball am 9. Januar 2016 ab 19:00 Uhr
    Holzwinkelsaal
  • Rosenball am 16. Januar 2016 ab 19:00 Uhr
    Holzwinkelsaal
  • Benefiz Gardetreffen am 23. Januar 2016 ab 15:00 Uhr
    Holzwinkelsaal
  • Kinderball am 24. Januar 2016 ab 13:30 Uhr
    Sportheim TSV
  • Faschingsumzug durch Welden und Party im Zelt am Faschingssamstag 6. Februar 2016
    Neuer Festplatz

Eine Reise in die Berge…

Gleich zwei Gruppen der Musikvereinigung Welden machten sich am Freitag, den 23. Oktober gemeinsam auf den Weg nach Österreich. Nachdem der Bus beladen und jeder seinen Platz gefunden hatte, ging es los nach Bezau in den Bregenzer Wald.
Dort angekommen wurden zunächst die Zimmer verteilt und die Betten bezogen, bevor man von der Hausmama Astrid begrüßt wurde und man sich das leckere 4-Gänge-Menü schmecken ließ. Im Anschluss daran stand für die Musiker der Marktkapelle eine kleine Musikprobe auf dem Programm und für die Gardetänzerinnen und –tänzer die erste Trainingseinheit.
Der nächste Morgen begann ganz entspannt bei einem ausgiebigen Frühstück. Danach wurden die Musiker wieder zu einer Probe gebeten, während die Garde sich ihrer Choreografie widmete und am Programm für den Fasching 2016 feilte. Nachmittags zog es die Musiker bei herrlichstem Wanderwetter in die Berge, während die Garde fleißig weiter trainierte. Wie auch schon am Vortag ließ man den Abend gemeinsam in gemütlicher Runde ausklingen.
Bevor man sich dann am Sonntag wieder auf den Heimweg machte, stand für jede Gruppierung noch eine kleine Proben- bzw. Trainingseinheit an. Letzter Halt war dann schließlich der „Skywalk“ in Scheidegg im schönen Allgäu. Dort führte ein Baumwipfelpfad auf knapp 1000 Meter Höhe ü.M. auf einer Länge von 540 m quer durch den Wald und man konnte die herrliche Aussicht genießen. Unterhalb des Pfads gab es einen Geschicklichkeitsparcour, bei dem sich weder Musiker noch die Garde Blöße geben wollten und vollen Körpereinsatz zeigten. Die Heimfahrt verlief erstaunlich „leise“ und wieder in Welden angekommen, war man sich einig – es war ein sehr schöner und kurzweiliger Ausflug!

Faschingskracher in Saisonvorbereitung

Bereits seit vielen Wochen sind die Proben voll im Gange. Die Tänzerinnen und Tänzer der Laugnataler Faschingskracher bereiten sich seit dem Sommer mit einer aufwendigen Choreographie fleißig auf die kommende Saison vor.
Am Mittwoch, den 11.11.2015 um 20:20 Uhr ist es dann wieder soweit! Wir, die Laugnataler Faschingskracher starten zum 13. Mal in die 5. Jahreszeit! An diesem Abend blicken wir nochmal auf die vergangene Saison zurück. Höhepunkt des Abends wird die Bekanntgabe des neuen Mottos und die Vorstellung des Prinzenpaares für die Saison 2016.
Seien Sie dabei, lassen Sie sich begeistern und feiern Sie mit uns den Beginn einer neuen Faschingssaison! Kommen Sie am Mittwoch um 20:20 Uhr in den Holzwinkelsaal, um einen Vorgeschmack auf den anstehenden sehr kurzen und stimmungsvollen Faschingsmarathon zu bekommen. Dieser beginnt bereits Anfang Januar mit dem Galaball und dauert bis zum Faschingsdienstag, den 09. Februar 2016 an.
Beim Kartenvorverkauf am Samstag, den 05.12.2015 um 17 Uhr im Proberaum des Holzwinkelsaales können Sie sich bereits vorab Karten für den Gala- und Rosenball sichern.
Hier nochmals alle Termine für 2015/16, die Sie sich im Kalender freihalten sollten:
Faschingsopening am Mittwoch, den 11.11.2015, 20.20 Uhr
Kartenvorverkauf am Samstag, den 05.12.2015, 17 Uhr
Galaball am Samstag, den 09.01.2016
Rosenball am Samstag, den 16.01.2016
Benefiz-Gardetreffen am Samstag, den 23.01.2016
Kinderball am Sonntag, den 24.01.2016
Umzug mit Buntem Faschingstreiben im Zelt auf dem Neuen Festplatz am Samstag, den 06.02.2016

Rückblick: Gewinner des Faschingskracher-Quizes ermittelt

Bereits zum vierten Mal präsentierten sich die Laugnataler Faschingskracher beim Marktfest 2015. Wie im vergangenen Jahr gab es wiederum ein Quiz zu beantworten. In mehreren teilweise kniffligen Fragen wurden die Marktbesucher über das Wissen rund um den Fasching in Welden abgefragt. Unter den vielen Teilnehmern konnten beinahe alle die Fragen richtig beantworten. Neben den Besuchern aus dem Holzwinkel konnte man auch Gäste aus Augsburg und der näheren Umgebung zum Quiz einladen. Unter allen richtigen Quizscheinen wurden die Gewinner von unserer „Glücksfee“ gezogen. Über den ersten Platz und zwei Freikarten zum Galaball freute sich Karola Wiedemann. Ebenfalls zwei Freikarten zum Rosenball gab es für die zweitplatzierte Heidemarie Weishaupt. Für den dritten Platz und den Gewinner Xaver Berchthold gab es eine Karte für den Rosenball.
Die Laugnataler Faschingskracher gratulieren den Gewinnern ganz herzlich und bedanken sich bei allen Marktbesuchern für die Teilnahme am Quiz.